Golden Art Flowers
I      Home      I      Bilder      I      Vita      I      Kontakt      I
      deutsch english
    Ausstellungen:

Monika Marten
     
2012
  Arbeitsaufenthalt in Frankreich St. Mathieu
    und Ausstellung " Golden-Art-Flowers" im August 2012
2011
  Gruppenausstellung in Ruzowa / CS
    " Masken - Wandlung "
2010
  Gold trifft auf Kandinski-Art" , Gruppenausstellung
    mit Siegfried Kornacki, Ruzowa/ CS
2010
  " Brücken bauen ", Gruppenausstellung
    mit Siegfried Kornacki , im Rathaus Niesky
2009
  Gemeinschafts-Ausstellung in Montpellier (Frankreich)
    Grafik und Collage Thema : „ 20 Jahre Mauerfall“
2009
  Gemeinschafts-Ausstellung in Goldenstedt Malerei und Collage
    Thema „ 20 Jahre Einheit“ - „ Brücken verbinden“
2009
  Gemeinschafts-Ausstellung in Ruzowa Malerei und Grafik
2008
  Gemeinschafts-Ausstellung in Ruzowa Malerei und Fotografie
2007
  Gemeinschafts-Ausstellung. in München Malerei
    „Princess Garden“
2006
  Fotoausstellung „Kaitzer Impressionen“
2005
  erste Einzelausstellung in Dresden Malerei und Grafik  
2002
  deutsch-tschechische Fotoausstellung in Dresden und Decin  
2001
  erste Fotoausstellung in Dresden „Impressionen New York“
       
       
Vita und künstlerischer Werdegang:  
       
    in Mockritz bei Dresden geboren  
    in Kaitz OS zur Schule gegangen  
1966
  Ausbildung als Schrift- und Plakatmalerin in Dresden  
1968
  Abitur in der Abendschule  
1972
  Bewerbung Studium an der Fachschule für Werbung und Gestaltung
1969
  zusätzliche Ausbildung bei dem Maler und Grafiker Rudolf Kleemann
1970
  erste Ausstellungen in Dresden  
1972
  später weitere in Berlin und Bukarest  
1972
  beruflicher Wechsel zur Abteilung Recht der Deutschen Reichsbahn
1977
  Herstellungsleiter im Drucksachenverlag  
1979
  Studium zum Dipl. Wirtschaftsingenieur  
1981
  im Ing.-Baubetrieb der DR in der Invest-Planung tätig  
1991
  im Prüfungsamt des Bundesrechnungshofes der DR tätig  
1993
  Controlling-Leiter der DB AG, Regionalbereich Sachsen tätig
1998
  gesundheitliche Aufgabe des Berufes, vorzeitige Berentung
1999
  Wiederaufnahme der künstlerischen Arbeiten  
seit 2001
  vermehrt Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen